Allgemein

Werkzeug BMI – Sinnvoll im Sport?

Der Body Mass Index (BMI) wird für die grobe Beurteilung des aktuellen Ernährungszustandes verwendet.

Die Formel lautet: BMI = Körpergewicht (kg) / Körpergröße (m)2

So kann sich jeder ganz einfach seinen eigenen BMI ausrechnen. Was sagt dein Ergebnis aus?

Die grobe Einteilung in Unter-, Normal- & Übergewicht findest du hier:

Einteilung BMI
Untergewicht < 18,5
Normalgewicht 18,5-24,9
Übergewicht 25,0-29,9
Adipositas > 30,0

Aber Achtung! Der BMI wird nur anhand deines Gewichts auf der Waage berechnet und sagt nichts über deine Muskel- oder Fettmasse aus.

scale-403585_1280

Das wird vor allem bei Leistungssportlern oder Bodybuildern sichtbar. Diese Menschen weisen ein erhöhtes Körpergewicht aufgrund einer sehr hohen Muskelmasse auf. Der BMI klassifiziert diese Gruppe somit fälschlicherweise als übergewichtig oder gar adipös.

Was heißt das jetzt für dich?

Der BMI ist grundsätzlich ein gutes Werkzeug, um sich und seinen Körper ein bisschen einschätzen zu können. Er ist jedoch nur eine Richtlinie. Jeder Mensch sollte individuell betrachtet werden, um eine falsche Beurteilung wie beispielsweise beim Sportler ausschließen zu können.

Und wenn du wirklich wissen möchtest, wie deine ganz persönliche Körperzusammensetzung aussieht & wie es um deine Muskel- sowie Fettmasse steht, dann lasse einfach eine Bioelektrischen Impedanzanalyse (kurz BIA-Messung) durchführen. Diese Messung gibt dir Klarheit! Im anschließenden Beratungsgespräch geht die Diätologin ganz individuell auf dich ein.

Die BIA-Messung gibt’s zum Beispiel bei mir: Diätologie Raphaela Lebeth

banner

Besuch doch auch meine Website! Ich freue mich auf dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s